G-Pokal 2022

Die Organisation und Durchführung der Gemeindemeisterschaft Königsmoos lag diesmal in der Verantwortung des Schützenvereins „Abendstern 04“ Ludwigsmoos.

So kämpften die fünf Königsmooser Schützenvereine nach dem bewährten Ring-Teiler-System um die begehrte Trophäe. Hierbei handelt es sich um eine Kombination zwischen erzielten Ringen und bestem Teiler, d.h. die fehlenden Ringe auf die max. mögliche Ringzahl werden zum besten Teiler addiert, woraus sich die Punktzahl ergibt.

Von jedem Verein konnten zehn Schützen (jeweils 10 Schuss) in der Jugendklasse (bis einschließlich 17 Jahre) und in der Schützenklasse starten, wobei jeweils die vier Besten in die Wertung kamen. Mit Spannung wurde das Ergebnis der Siegerehrung erwartet, die der 2. Bürgermeister Marco Stemmer zusammen mit dem Vorsitzenden Roland Nowak übernahm.

Mit einem Teamergebnis von 274,1 Punkten in der Luftgewehr Schützenklasse sicherte sich Birkenlaub Klingsmoos zum sechsten Male den Gemeindemeistertitel, der seit 1978 ausgeschossen wird.

 Für das Mannschaftsresultat waren Sandra Specht mit 99 Ringen und einem 6,3 Teiler (7,3 Punkte), Ninive Mai (77,2), Sanja Mayer (87,4) und Roland Specht (102,2) verantwortlich. Sandra Specht holte sich zusätzlich die Trophäe der besten Einzelschützin der Schützenklasse.

Die weiteren Platzierungen: „1898 Hubertus“ Untermaxfeld (322,6), „Abendstern 04“ Ludwigsmoos (341,1), „1922“ Obermaxfeld (523,2) und „SG 07“ Klingsmoos (548,3).

In der Jugendklasse, die seit 1995 ausgeschossen wird, erkämpfte sich die Mannschaft von „Abendstern 04“ Ludwigsmoos die begehrte Trophäe.

Das Mannschaftsergebnis von 227,7 Punkten erzielten Nico Knöferl mit 93 Ringen und einem 19,2 Teiler (26,2 Punkte), Antonia Kübler (45,0), Katrin Hauptmann (62,2) und Maximilian Halder (94,3).

Nico Knöferl bekam außerdem die Trophäe des besten Einzelschützen der Jugendklasse überreicht.

Die weiteren Platzierungen belegten die Birkenlaubjugend mit 548,1 Punkten vor „1922“ Obermaxfeld mit 1147,5 Punkten.Der Gemeindemeistertitel in der Disziplin Luftpistole wird seit 2017 ausgeschossen.

Hier gelang dem Gastgeber „Abendstern 04“ Ludwigsmoos bereits zum 4. Male der Sieg.

Das Mannschaftsergebnis von 760,6 Punkten erreichten Hubert Frank mit 90 Ringen und einem 136,3 Teiler (146,3 Punkte), Roland Nowak (182,7), Tobias Ächter (201,2) und Bernhard Hecht (230,3).

Hubert Frank durfte sich dabei auch über die Trophäe des besten Einzelschützen in der Disziplin Luftpistole freuen.

 Den 2. Platz sicherten sich die Birkenlaubschützen mit einem Gesamtergebnis von 1542,4 Punkten und den Schützen Sandra Specht (185,4 Punkte), Roland Specht (355,2), Marco Burghart (500,6) und Sanja Mayer (501,3).

                         Bild von Links: Roland Nowak, Nico Knöferl, Paul Stelzer, Tobias Ächter, Marco Stemmer.

2022 Gemeindepokalsieger
[Home] [Grußwort] [Vorstandschaft] [Aktuelles] [Könige 2022] [Abschlußfeier mit Ehrungen] [Abschlußfeier mit VM Jugend] [BM 2022] [DM 2022] [Jugendleitungspokal 2022] [G-Pokal 2022] [Terminplanung] [Könige] [Rundenwettkampf] [Jugend] [Böllerschützen] [Fotogalerie] [Vereinsheim] [Links] [Datenschutzerklärung] [Satzung] [Impressum]